Kategorie Sexuelle Gesundheit

  • Frauen h√∂ren viel √ľber Hormone. Von der Pubert√§t bis zu den vergangenen Menopausen gibt es eine fast konstante Unterstr√∂mung von Informationen und Implikationen (wir beziehen uns auf all diese PMS-Witze), die beharrlich jeder unserer physiologischen Bewegungen folgen. M√§nner sind jedoch oft im Dunkeln, wenn es darum geht, genau zu wissen, was ihre eigenen chemischen Verbindungen tun - oder nicht tun - w√§hrend sie durch ihre Venen flie√üen.
  • Es ist eine Frage, die viele Frauen irgendwann w√§hrend einer langen Beziehung haben: Wo ist die Leidenschaft geblieben? Kann ich es zur√ľckbekommen, oder bedeutet mein glanzloses Sexualleben, dass ich bei der falschen Person bin? Gl√ľcklicherweise k√∂nnen Sie die Leidenschaft wieder herstellen, aber es wird nicht so sein, wie es am Anfang war - und Sie m√ľssen daran arbeiten, sagt die Sexualtherapeutin Laura Berman.
  • Cunnilingus kann ein Teil des Vorspiels von Paaren sein, das die sexuelle Erregung erh√∂hen soll, oder es kann die einzige Aktivit√§t sein. Manche Frauen erleben auch einen Orgasmus durch Cunnilingus. Obwohl Cunnilingus unter heterosexuellen und homosexuellen Paaren verbreitet ist, besch√§ftigt sich nicht jeder damit. Manche Menschen, M√§nner und Frauen, f√ľhlen sich einfach nicht wohl dabei.
  • Nerven im R√ľckenmark steuern auch die Erektion, die durch physischen Kontakt mit dem Penis und / oder den umliegenden Bereichen, sexuellen Gedanken, Tr√§umen oder Bildern und Sexualhormonen beeinflusst wird. Wenn eine erektile Krankheit ausgeschlossen ist und ein ausreichender Blutfluss und Nervenimpulse vorhanden sind, ist ein Mann in der Lage, eine Erektion zu bekommen, wenn er sexuell stimuliert wird.
  • Haben Sie ein bisschen einen Einbruch in Ihrem Liebesleben? Oder suchen, um die Dinge auf den neuesten Stand zu bringen? Stoppen Sie, bevor Sie nach der Guacamole und den Aufnahmen von Tequila greifen. Sicher, Aphrodisiaka k√∂nnen an den meisten unerwarteten Orten gefunden werden. Scharfe Speisen, erotisch geformte Speisen und der Geruch von K√ľrbiskuchen sind alle M√∂glichkeiten, um Ihr sexuelles Verlangen und Ihre Leistung zu steigern (obwohl K√ľrbiskuchen anscheinend nur f√ľr Herren funktioniert).
  • Wenn Sie wie die meisten M√§nner sind, w√ľrden Sie lieber den Schmerz ignorieren als zum Arzt gehen und herausfinden, warum Sie auseinanderfallen. Das geht doppelt, wenn es um "da unten" geht. Die meisten M√§nner erleben Hodenschmerzen, wenn sie nur dar√ľber nachdenken, aber viele haben das echte Ding erlebt - von einer Zyste bis zu Krampfadern in Ihrem Hodensack, die es wie eine T√ľte W√ľrmer f√ľhlen lassen.
  • Kondome sind billig, leicht zu bekommen und ziemlich gut in ihren Jobs. Sie sind also eine praktische Wahl f√ľr Menschen, die Sex haben wollen, ohne Babies zu machen oder sexuell √ľbertragbare Infektionen zu verbreiten - solange sie es richtig machen. M√§nnliche Latexkondome, die konsistent und korrekt eingesetzt werden, sind zu 94 Prozent wirksam gegen die √úbertragung von HIV und anderen sexuell √ľbertragbaren Krankheiten. [Quelle: WHO] Und solange sie konsequent und richtig angewendet werden, sind sie auch zu 98 Prozent wirksam zur Verhinderung einer Schwangerschaft [Quelle: CDC].
  • Silphium klingt wie eine der coolsten Verh√ľtungsoptionen aus den Annalen der Geschichte. Es ist im Grunde eine riesige Fenchelpflanze, aber dieser Fenchel war im fl√ľssigen Zustand beliebter als eine Form der Empf√§ngnisverh√ľtung, als beispielsweise in einem Salat rasiert - zumindest f√ľr die alten Griechen und R√∂mer, die darauf angewiesen waren, die Empf√§ngnis zu verhindern und die Schwangerschaft zu beenden.
  • Wir alle wissen, dass regelm√§√üiges Training unz√§hlige gesundheitliche Vorteile bringt. Es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren oder Ihr Gewicht in einem gesunden Bereich zu halten. Sport kann Krankheiten wie Bluthochdruck bek√§mpfen und das Risiko von Krankheiten wie Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen reduzieren. Du wirst mehr Energie haben und besser schlafen.
  • Weitere Informationen finden Sie auf den Links auf der n√§chsten Seite. Related Articles 10 Ungew√∂hnliche sexuelle Bedingungen Die ultimative Sex Quiz Top 10 nat√ľrliche M√∂glichkeiten, Libido zu steigern Die ultimative Viagra Quiz Wie erektile Dysfunktion funktioniert Top 10 Dinge, die Sex Drive Quellen reduzieren k√∂nnen National Library of Medicine Nationales Frauengesundheit Resource Center Journal der American Medical Association
  • Wenn es um Sex geht, kennt unsere Neugier keine Grenzen. Leider, unser pers√∂nliches Wissen dar√ľber. Der amerikanische Forscher Alfred Kinsey erkannte dies in den 1940er Jahren, als er anfing, Daten (einschlie√ülich 18.000 Interviews) √ľber die sexuellen Praktiken und Verhaltensweisen der Amerikaner zu sammeln.Zu dieser Zeit diskutierten die Menschen in √∂ffentlichen Foren nicht √ľber sexuelle Themen wie heute.
  • Wenn es um weibliches Verhalten geht, bekommen Hormone oft den L√∂wenanteil der Schuld (oder Kredit, abh√§ngig). Sie sind der Grund, warum sie ohne erkennbaren Grund abschneidet und in die K√∂pfe bei√üt, aber auch, warum sie weint, w√§hrend sie den Film sieht, den sie schon Dutzende Male gesehen hat. Hormone sind der Grund, warum M√§nner w√§hrend dieser "Zeit des Monats" wissen sollten, dass sie Blumen und Schokolade mitbringen.
  • Frauen h√∂ren viel √ľber Hormone. Von der Pubert√§t bis zu den vergangenen Menopausen gibt es eine fast konstante Unterstr√∂mung von Informationen und Implikationen (wir beziehen uns auf all diese PMS-Witze), die beharrlich jeder unserer physiologischen Bewegungen folgen. M√§nner sind jedoch oft im Dunkeln, wenn es darum geht, genau zu wissen, was ihre eigenen chemischen Verbindungen tun - oder nicht tun - w√§hrend sie durch ihre Venen flie√üen.
  • Es ist eine Frage, die viele Frauen irgendwann w√§hrend einer langen Beziehung haben: Wo ist die Leidenschaft geblieben? Kann ich es zur√ľckbekommen, oder bedeutet mein glanzloses Sexualleben, dass ich bei der falschen Person bin? Gl√ľcklicherweise k√∂nnen Sie die Leidenschaft wieder herstellen, aber es wird nicht so sein, wie es am Anfang war - und Sie m√ľssen daran arbeiten, sagt die Sexualtherapeutin Laura Berman.
  • Wenn es um die meisten sexuellen Dinge geht, erstreckt sich "normal" √ľber eine gro√üe Bandbreite. Dennoch neigen viele von uns dazu, sich unn√∂tig lange darum zu k√ľmmern, ob wir normal sind oder nicht, ob wir √ľber unsere Sexualtriebe nachdenken oder wie unsere K√∂rper aussehen. Es hilft nicht, dass es ein gro√ües Stigma gibt, das mit dem Sprechen √ľber Sex verbunden ist, so dass Sie nicht immer Notizen mit Gleichaltrigen vergleichen k√∂nnen.
  • Schlie√üe deine Augen. Wie lange dauert es, bis deine Gedanken zum Sex wandern? Regelm√§√üigen Sex zu haben oder regelm√§√üig zu masturbieren, ist gut f√ľr uns. Die meisten von uns denken ziemlich oft dar√ľber nach, und wer kann uns die Schuld geben? Es f√ľhlt sich gut an, es erh√∂ht unser Wohlbefinden und es ist gut f√ľr unsere Gesundheit. Sex kann unser Immunsystem st√§rken, unsere Fruchtbarkeit, sogar unsere Lebensdauer.
  • Intimit√§t, Orgasmen, Herpes genitalis, Chlamydien, Hepatitis, HIV / AIDS... Sex ist heute eine komplizierte Mischung aus Lust und Schmerz. Was sollen wir tun, wenn wir uns nicht enthalten? Werde klug in Sachen Safer Sex. Lasst uns zuerst √ľber eine Sache klar sein. Wir reden √ľber Safer Sex, nicht Safer Sex, und das ist ein wichtiger Unterschied.